Patenbitten

Feierlich wurde das besondere Ritual in Wallerstein gepflegt / Umrahmung durch den Musikverein Pfahlheim


Dirgenheim/Wallerstein. Im Jahr 2016 wird der Schützenverein SV 66 Dirgenheim e.V. sein 50-jähriges Jubiläum feiern. Schon jetzt werden erste Vorbereitungen dafür getroffen. Nach guter alter Tradition fand am 31. Juli 2015 das Patenbitten beim Schützenverein Bavaria Wallerstein e.V. in Wallerstein statt.

 

Das Ritual begleiteten auch Wallersteins Bürgermeister Joseph Mayer sowie Kirchheims Bürgermeister Willi Feige. Gemeinsam marschierte man durch die Siedlung, vorbei am Wallersteiner Burgfelsen und dem Schloss. An der Wallersteiner Mehrzweckhalle empfing der SV Bavaria Wallerstein seine Gäste.

Den Höhepunkt bildeten die Patenbitten durch Magdalena Schneck (Festdame), Robert Stark (1. Schützenmeister) und Lothar Holzinger (2. Schützenmeister). Schließlich wurden die Patenbitten vom Wallersteiner Oberschützenmeister Sebastian Pusch feierlich angenommen. Für die feierliche Umrahmung sorgte der Musikverein Pfahlheim. Bei herzhaftem Essen und Wallersteiner Bier genoss man im Anschluss gemütliches Beisammensein.