Die aktuellen Vereinsnachrichten

- Donnerstags im Ries Bote; montags bereits auf der Homepage!!! -

Wettkampfbericht

 

Am vergangenen Freitag waren unsere Sportpistolenschützen zu Gast in Ebnat. Trotz eines soliden Ergebnisses ging der Sieg ganz klar an die Gastgeber.

 

SSV Ebnat : SV Dirgenheim        812:794

 

Bihr Daniel                                   273

 

Strobel Stefan                              261

 

Holzinger Lothar                           260

 

 

 

Reparaturarbeiten abgeschlossen

 

Die Reparatur der 50m-Bahn ist zum Großteil abgeschlossen. Auf zwei der drei Bahnen kann wieder wie gewohnt trainiert werden. Lediglich Bahn 2 ist noch gesperrt. Hier müssen wir noch das Tragseil der Scheibenzuganlage erneuern.

 

 

 

Kreisschützentag

 

Am kommenden Samstag 26.01.2019 ab 14.00 Uhr findet in Buch der 54. Ordentliche Kreisschützentag statt. Wir werden uns natürlich wieder mit einer Abordnung präsentieren. Gemeinsame Abfahrt ist um 13.15 Uhr am Schützenhaus (selbstverständlich in Vereinstracht oder Vereinsjacke).

 

Jahreshauptversammlungen

Liebe Vereinsmitglieder, die ordentlichen Jahreshauptversammlungen des Schützenvereins 66 Dirgenheim e.V. sowie dessen Fördervereins findet dieses Jahr am Freitag, den 01.02.2019 ab 19:30 Uhr im Schützenhaus in Dirgenheim statt. Die Tagesordnungen lauten wie folgt:

Förderverein (Beginn: 19:30 Uhr):

                                   1.) Begrüßung

                                   2.) Totenehrung

                                   3.) Protokoll der Jahreshauptversammlung 2018

                                   4.) Bericht des 1. Vorsitzenden

                                   5.) Kassenbericht

                                   6.) Bericht der Kassenprüfer

                                   7.) Entlastung

                                   8.) Wahlen

                                   9.) Verschiedenes

 

Anträge sind in schriftlicher Form bis spätestens 26.01.2019 beim ersten Vorsitzenden Rupert Stark einzubringen.

 

 

 

Hauptverein (Beginn: 20:00 Uhr):

 

 

                                   1.) Begrüßung

                                   2.) Totenehrung

                                   3.) Bekanntgabe der Tagesordnung

                                   4.) Protokoll der Jahreshauptversammlung 2018

                                   5.) Bericht des Oberschützenmeisters

                                   6.) Bericht des Sportwartes

                                   7.) Kassenbericht

                                   8.) Bericht der Kassenprüfer

                                   9.) Entlastung

                                   10.) Wahlen

                                   11.) Ehrungen

                                   12.) Erhebung einer Umlage

                                   13.) Verschiedenes

 

Anträge sind in schriftlicher Form bis spätestens 26.01.2019 beim OSM Strobel einzubringen.

 

 

Hierzu möcht ich Euch recht herzlich einladen und hoffe auf reges Interesse. Für ein Vesper wird auch dieses Jahr gesorgt.

 

Mit Schützengruß

Stefan Strobel

-Oberschützenmeister-